Polizei beim Vatikan – Italienische Carabinieri

Italienisches Amt für Öffentliche Sicherheit beim Vatikan
(Generalinspektion der Staatlichen Polizei beim Vatikan)

Italienische Carabinieri, die ihren Dienst auf dem Staatsgebiet des Vatikans verrichten:

– Bewachung des Petersplatzes Tag und Nacht

– Bedienung der „Torsonden“ unterhalb der Kolonnaden rechts und links:  06.45
  Uhr bis Sonnenuntergang

– Aufenthaltsgenehmigungen für ausländische Ordensleute für das
  italienische Staatsgebiet

– Nahschutzdienst für den Papst in Rom und Italien

Das Büro dieses Carabinieri-Detachements befindet sich unter den Kolonnaden, links der Treppe zum Portone di Bronzo.